Aufgabenplanung Version 3

Zum 27.07.2018 erscheint unser letzes Update für die Version 2 der Karley Aufgabenplanung. Die Version 2 geht dann in die Version 3 über.
Leider benötigt die Version 3 einen Serverdienst, so das ein automatisches Update zu viele Fragen bei unseren Kunden aufwerfen würde.

Daten bleiben erhalten

Das Update bedeutet aber nicht das Sie alle Ihre Aufgaben verlieren. Die Aufgaben bleiben erhalten und können wie gewohnt in der neuen Version genutzt werde. Lediglich wird ein neuer Serverdienst installiert werden müssen, der auch in der Firewall freigegeben werden muss. Dieser Dienst wird benötigt um schneller über vergebene Aufgaben zu informieren.

Wann ist die Version 3 verfügbar?

Version 3 wird ab ca. Anfang / Mitte September verfügbar sein. Da es nach wie vor auch Freeware bleibt, werden wir hier uns keine Deadlines setzen denn Projekte oder Kundenwünsche gehen vor.

Bleibt die Software weiterhin kostenlos?

Ja. Es wird weiterhin eine Freeware Version geben, die Sie nichts kostet. Hier wird allerdings die Möglichkeit offen gehalten gelegentlich Informationen zu Produkten von Karley.de anzuzeigen. Keine Sorge – mit gelegentlich meinen wir das auch so – und es soll nicht bei jedem Start nerven. Solche Software mögen wir auch nicht.

Gibt es eine PRO Version?

Nach wie vor wird es eine Freeware Version geben und Bugfixes für die Version 3 werden kostenlos bleiben.

Wer möchte kann aber auf eine PRO Version umsteigen, die folgende Vorteile haben wird:

  • Export der Aufgabenlisten in eine CSV Datei zur Weiterverarbeitung
  • Ausdruck von einzelnen Aufgaben oder Aufgabenlisten
  • Anpassung des Designs der einzelnen Aufgaben
  • Integration eines internen Chats (ohne Historie, DSVGO konform)
  • Nach und nach Umstieg auf einen Server um den Traffic weiter zu minimieren und einfacher Remote Arbeitplätze anbieten zu können
  • Keinerlei Werbung

Was kostet die PRO Version?

Noch stehen die Kosten der PRO Version nicht ganz fest, aber wir garantieren das diese erträglich sind – gerade für kleine Unternehmen. Wir denken an eine Lizensierung nach gleichzeitigen Benutzern. Wenn Sie also z.B. 40 Mitarbeiter beschäftigen und das im 2 Schicht- Betrieb, so würden Sie nur 40/2=20 Lizenzen benötigen. Sind von den Mitarbeitern dann häufig noch 10 im Außendienst und können die Software so nicht nutzen reichen auch 10. Wir denken das das ein faires Entlohnungsmodell ist.

Im Gegensatz zu den meisten Firmen, die Abbonements anbieten soll die Software aber auch immer nur eine Einmalzahlung beinhalten. Sie können die Software also so lange nutzen, wie Ihre Rechnerstruktur das aushält und bekommen alle Updates und Patches bis zur nächsten Hauptversion inklusive – kostenlos geliefert. Nur wenn Sie dann auf die nächste Hauptversion umsteigen möchten weil diese neue Features hat oder neue Betriebssysteme unterstützt, müssten Sie ein Upgrade kaufen.

Die Kosten der PRO -Version werden wir bei Fertigstellung auf karley.eu/aufgabenplanung benennen.

Wird es Support geben?

Auch schon jetzt gilt für die Freeware Version: Schreiben Sie uns gerne per Email an oder rufen an und wir hören uns gerne Ihre Fragen und Probleme an und solltes es Fehler im Programm sein versuchen wir immer schnell diese zu beheben. Geht es um eine Installation oder andere Dinge, so müssen Service-Tickets gekauft werden. Leider nimmt nämlich unser Bäcker keinen feuchten Händeschlag als Zahlungsmittel an. Aus diesem Grund müssen wir für Support leider eine angemessene Zeitentschädigung veranschlagen. Aber bevor es soweit kommt, informieren wir Sie natürlich ausführlich, das es nun über einen kostenlosen Support hinaus geht. Das gilt für die Freeware und Pro Version. Bei der Pro Version werden wir Bugfixes natürlich auch schneller fixen.

Kann ich noch immer Wünsche äußern?

Auch diese Möglichkeit bleibt erhalten! Natürlich freuen wir uns über Input und Kundenwünsche. Einige der Features der PRO Version kommen durch wiederholte Kundenwünsche zu Stande. Ob wir Features immer kostenlos integrieren können und wollen entscheidet sich bei uns im Team. Erscheint uns ein Wunsch nützlich und wurde er schon mehrfach geäußert, so ist es wahrscheinlich das wir diesen Integrieren – hingegen einzelne Features die nur wenige Kunden interessieren könnten können nur gegen Übernahme der Entwicklungskosten durch den Kunden realisiert werden.

Aktuelle News zur Aufgabenplanung:

Karley-Gruppen-Aufgabenplanung 2.3.4 veröffentlicht

August 22, 2017

Im Moment geht es schlag auf schlag und wir haben schon wieder eine neue Revisionsnummer in unserer populären kostenlosen Aufgabenplanung für Gruppen gemacht. Auf Initiative unserer Mitarbeiter haben diese sich einige Änderungen gewünscht. Setzt man nun einen Filter für die Aufgaben, bleibt dieser auch nach einem Refresh bestehen. „Endlich“ kann man auch auf Links in […]

mehr..

Neue Version der Aufgabenplanung

Mai 19, 2017

Heute haben wir mit Stolz die Version 2.2. unserer beliebten Aufgabenplanung online gestellt. Die Aufgabenplanung wird z.B. alleine auf Heise.de ca. 400 mal im Monat kostenlos herunter geladen. Wie vielleicht klar war, ist die Aufgabenplanung bei der Karley.de programmiert wurde um die eigenen Aufgaben zu steuern und einfacher nachverfolgen zu können. Große Programme wie MS […]

mehr..