Externer Datenschutzbeauftragter in Recklinghausen

Wir können Ihr externer Datenschutzbeauftragter in Recklinghausen, Herten, Marl und Umgebung sein!

Mit den Karley Datenschutzpaketen entscheiden Sie sich für eine einfache, schnelle und unkomplizierte Bestellung eines TÜV geprüften  und kompetenten Experten, der als externer Datenschutzbeauftragter für Ihr Unternehmen tätig wird. Und wir machen es weiter einfach, indem wir Ihnen 3 Pakete anbieten aus denen Sie auswählen können, wie wir die DSGVO und das BDSG-NEU in 2018 schnell umsetzen können.

Übersichtlichkeit von Anfang an und keine Kostenfalle

 

Ich habe mehr als 27 Jahre Erfahrung mit Programmierung und IT-Systemtechnik und bin geprüfter zugelassener externer Auditor für Datenschutz.

Thomas Böttcher

Ihr Datenschutzbeauftragter?

Als kompetenter externer Datenschutzbeauftragter in Recklinghausen und Umgebung stehe ich Ihnen zur Verfügung. Bei Karley ist der Leistungsumfang immer individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, sodass Sie eine optimale Kostenkontrolle haben. Wir verstehen, dass kleine und mittelständische Unternehmen keine umfangreichen Sicherheitskonzepte realisieren können und daher arbeiten wir mit Ihnen gemeinsam an praktikablen Lösungen. Mit uns können Sie den Prozess zur Erfüllung der Pflichten aus dem Bundesdatenschutzgesetz, beziehungsweise ab 25.Mai 2018 der DSGVO und dem BDSG-NEU, in wenigen Schritten in die Wege leiten!

Warum Karley? Einfach und unkompliziert, schnell und EDV Profis

Unser Angebot erhalten Sie nach einem einfachen Schritt: Unverbindlich treffen wir uns zu einem Gespräch in Ihrer Firma. Idealerweise ist die Geschäftsführung und ein EDV Verantwortlicher  oder auch ein Projektleiter beim Gespräch zugegen. An diesem noch kostenlosen Termin schildern Sie uns Ihre Tätigkeiten und Ihre Datenverarbeitung aus Ihrer Sicht. Diese Informationen benötigen wir, um für Sie die weiteren Kosten abzuschätzen und Ihnen ein verbindliches Angebot zu unterbreiten.

Flexible Tarife auf Sie zugeschnitten, aber dennoch möchten wir Ihnen eine Richtung geben, wie es bei uns aussieht. Preise werden immer fair vorher kommuniziert, genau so wie der abgeschätzt Aufwand. Flexibel können wir aber natürlich auf Ihre Bedürfnisse zugehen. Je mehr Sie selbst übernehmen und delegieren können, desto weniger Aufwand entsteht extern und damit wird auch der Preis günstiger.

Natürlich machen auch wir mit Ihnen zunächst ein kostenloses Kennenlerngespräch!

Basis

ab 29€ / Monat* mind. 12 Monate
  • Bestellung externer Datenschutzbeauftragter
  • Das Mitmach Paket. Anhand von Formularen und Fragestellungen leiten wir Sie an und erstellen z.B. eine Muster Verfahrensanweisung. Einführungstag 865€ pro Tag
  • Kostenloses Kennenlerngespräch bei Ihnen um Ihren Bedarf zu ermitteln!
  • Ideal für kleinere Firmen wie Versicherungsmakler
  • zzgl. Aufwand im Monat wird nur nach wirklich erbrachten Leistungen berechnet z.B. bei Rückfragen Ihrer Mitarbeiter oder einer Datenschutzbehörde, Mithilfe bei Kundenanfragen (115€/h bei 15 minütiger Abrechnung. Der selbe günstige Tarif gilt für Audit’s und Mitarbeiter – Schulungen
Information

 

Premium

ab 799€ / Monat* mind. 12 Monate
  • Bestellung externer Datenschutzbeauftragter
  • Das Minimal-Aufwand-Paket. 2 Audit-Tage, 20 Verfahrensanweisungen sowie 1 Tag Mitarbeiterschulung inbegriffen. Weitere Tage für nur 725€ pro Tag
  • Kostenloses Kennenlerngespräch bei Ihnen um Ihren Bedarf zu ermitteln!
  • Ideal für Firmen < 50 Mitarbeitern Speditionen, Fabriken, Steuerberater
  • zzgl. Aufwand im Monat wird nur nach wirklich erbrachten Leistungen berechnet z.B. bei Rückfragen Ihrer Mitarbeiter oder einer Datenschutzbehörde, Mithilfe bei Kundenanfragen (115€/h bei 15 minütiger Abrechnung. Der selbe günstige Tarif gilt für Audit’s und Mitarbeiter – Schulungen
  • 2h Dienstleistung im Monat bereits inbegriffen für Rückfragen, Schulungen etc. verwendbar
Information

*Alle Preise richten sich an Gewerbetreibende zuzüglich der jeweiligen gesetzlich gültigen Umsatzsteuer. Angebote unverbindlich und freibleibend. Die Preise sind Beispielpreise, wie wir diese aus unserer Erfahrung etablieren können. Ob bei Ihnen mehr oder weniger Aufwand betrieben werden muss können wir erst nach einem kostenlosen Gespräch bei Ihnen mitteilen. Alles andere wäre unlauter.

Wenn Sie uns einen Auftrag erteilen,besteht unsere gemeinsame Arbeit aus folgenden Schritten:

  • Erstellung des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten
  • Gefährdungsanalyse (Datenschutzfolgeabschätzung)
  • Analyse der Datenverarbeitung
  • Prüfung der Auftragsverarbeitung
  • Beurteilung der Situation
  • Besprechung von Maßnahmen die Sie umsetzen können
  • Schulung und Sensibilisierung von Mitarbeitern

Auch nach dieser Einführung benötigen Sie einen externen Datenschutzbeauftragten. Meine monatlichen Aufgaben sind wie folgt:

  • Ich stehe für Fragen rund um den Datenschutz für Sie und Ihre Mitarbeiter zur Verfügung
  • Notwendige Nachschulungen oder Schulungen bei Neueinstellungen
  • Jährliches Audit um zu sehen, das die Maßnahmen auch eingesetzt und gelebt werden
  • Hilfe/Unterstützung bei der Beantwortung von Anfragen Betroffener sowie der Aufsichtsbehörde

Auch hierzu erstellen wir Ihnen ein Angebot auf Sie zugeschnitten, damit Sie nur das bezahlen was Sie wirklich benötigen

Selbstverständlich wissen auch wir, das es mehrere Unternehmen gibt die Ihnen diese Leistung anbieten. Allerdings haben wir als EDV Dienstleister mit unseren Mitarbeitern ein anderes Verständnis für Datenverarbeitungsprozesse als die meisten Rechtsanwälte. Wenn Sie schon einmal vor Gericht standen, wissen Sie wie es häufig um das Verständnis von modernen EDV gestützten Prozessen vor Gericht bestellt ist.

Als logischer Denker, der seine Lebenzeit mit neuen und alten EDV Strukturen verbracht hat, kenne ich die Probleme vieler kleiner und mittelständischer Kunden: Das systematische Abarbeiten eines erfahrenen Programmierers mit einer Sicht für das Wesentliche erspart Ihnen Zeit und Sie bekommen nur die Dienstleistungen die Sie auch wirklich benötigen.

Als externer Datenschutzbeauftragter in Recklinghausen bin ich für unterschiedliche kleine und mittelständische Unternehmen tätig. Dank meiner jahrelangen Erfahrung im Datenschutz, biete ich Ihnen praxisorientierte, kostengünstige Lösungen an und begleite auch gerne Ihren eigenen EDV Dienstleister bei der Umsetzung.

Eine Datenschutz-Folgenabschätzung, genauso wie das Erstellen des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten, ist aber nicht nur als Last für Unternehmen zu sehen: Sie eröffnet Ihnen auch Chancen, ungewollte Datenschutzrisiken frühzeitig zu erkennen und dadurch im Idealfall Ressourcen zu sparen. Eine Übersicht führt häuft dazu Redundanzen zu erkennen und Synergeieffekte nutzen zu können.

Die Tätigkeit als TÜV Rheinland geprüfter Auditor für Datenschutzmanangement stellt übrigens keine Anwaltliche Tätigkeit dar, sondern ist eine Qualifikation mit Nachweis für die fachliche Eignung als Auditor und Datenschutzbeauftragter. Eine anwaltliche Beratung findet im Rahmen meiner Tätigkeit nicht statt und ist auch nicht notwendig.

Ich freue mich über Ihre Anfrage – auch gerne um zu schauen ob Sie überhaupt nach unserer Einschätzung einen externen oder internen Datenschutzbeauftragten stellen müssen! Thomas Böttcher
Kontakt

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Neuigkeiten unseres Herrn Böttcher:

Zeiterfassung und Zutrittskontrolle in einem System

Juni 17, 2019 0 , , , , , , , , , ,

Da wir wiederholt gefragt wurden, wie man eine Zeiterfassung auch mit einer Zutrittskontrolle kombinieren kann, möchten wir uns heute dem ganzen in einem kurzen Artikel widmen. Was geht nicht? Promag ER750 & ER755 Vielfach bekommen wir Anfrage ob man nicht mit dem Promag ER-755 ein solches System programmieren kann. Der Promag ER-755 ist lediglich ein […]

read more

Mit Zebra 123RFID einfach und schnell RFID Leser konfigurieren

Mai 5, 2019 0 , , , , ,

Bislang war das Einrichten, Kontrollieren und Testen der fixen RFID-Lesegeräte von Zebra eine Sache für Programmierer. Der Otto-Normal-Nutzer stand häufig ratlos davor. Hier hat der Hersteller jetzt Abhilfe geschaffen: mit dem kostenlosen Tool Zebra 123RFID ist die Bereitstellung der Lesegeräte jetzt deutlich einfacher möglich. Über eine grafische Oberfläche können alle Parameter eingestellt und sofort getestet […]

read more

Windows 7 Ende: Wie kann ich meine Rechner sicher weiter nutzen?

April 26, 2019 0 , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wie wir schon in einem vorherigen Beitrag berichteten endet am 14. Januar 2020 der erweiterte Support für Windows 7. Das bedeutet, dass es dann keine Patches oder Updates mehr gibt. Sie können nun alle Ihre Windows7 PCs auf Windows 10 updaten. Microsoft bietet entsprechende Updates an, allerdings reicht bei sehr alten PCs eventuell die Prozessor […]

read more

Windows 7 Patch-Ende naht – jetzt geordnet umsteigen

April 19, 2019 0 , , , , , , , , , , , ,

Am 14. Januar 2020 ist es so weit: Der erweiterte Support für Windows 7 läuft aus. Das bedeutet, dass es dann keine Patches oder Updates mehr gibt. Komponenten wie .NET etc. werden auch nicht mehr auf der „alten“ Plattform getestet bzw. dafür angepasst. Natürlich wird ein Computer mit Windows 7 danach auch noch funktionieren und […]

read more

Zerstörbare RFID Tags für Führerscheine

April 12, 2019 0 , , , ,

RFID Tags ermöglichen es heute die Identifizierung von Produkten, Menschen oder in diesem Fall Autos einfacher zu machen. Dank Kryptographie Möglichkeiten oder auch nur der einzigartigen ID kann man den Chip zweifelsfrei identifizieren. Kombinieren wir diese Technik mit einer zerstörbaren Antenne auf einem Aufkleber, so haben wir eine relativ gute Sicherheit geschaffen und können diese […]

read more