Zerstörbare RFID Tags für Waschstraßen oder Baustellen

Zerstörbare RFID Tags für Waschstraßen oder Baustellen

2018

RFID Tags ermöglichen es heute die Identifizierung von Produkten, Menschen, oder in diesem Fall Auto’s einfacher zu machen. Dank Antennen und Chip-Kombinationen mit hohen Reichweiten, wie dem Alien Higgs H3 Chipset haben wir heute die Möglichkeit auch schon aus einigen Metern Entfernung die Informationen aus RFID Chips zu lesen und zu verifizieren. Dank Kryptographie Möglichkeiten oder auch nur der einzigartigen 64bit langen einmaligen ID kann man so den Chip zweifelsfrei identifizieren.

Kombinieren wir diese Technik mit einer zerstörbaren Antenne auf einem Aufkleber, so haben wir eine relativ gute Sicherheit geschaffen und können diese Chips in einigen interessanten Anwendungen implementieren

So ist es denkbar diese RFID Aufkleber für Waschstraßen zu nutzen. Sie Frontseite kann z.B. mit Ihrem Logo oder der Adresse Ihrer Waschstraße bedruckt werden in Offset Qualität und in 4C und auf der Rückseite können z.B. Informationen individuell wie Kundennummer, oder ein Waschprogramm aufgebracht werden. Die Informationen im Chip wiederum könnten für die Abrechnung eine Kundennummer und das üblicherweise gebuchte Waschprogramm enthalten. Versucht jemand dieses Etikett hinter der Windschutzscheibe zu entfernen, so zerstört sich die Antenne und der Chip kann nicht mehr ausgelesen werden auf die notwendigen Reichweiten. Der Manipulationsversuch fliegt auf. In der Anlage müssen natürlich entsprechende zielgerichtete Antennen angebracht werden, damit die Chips auch mit ausreichender Reichweite erkannt werden. Hierfür sind z.B. auch die Zebra FX7500 RFID Netzwerk Reader sehr gut geeignet, aber Karley kann Ihnen auch andere passende Leser empfehlen.

Eine weitere Anwendung für solche Möglichkeiten sind auch Bastellenzufahrten. So kann automatisch die Zufahrt einzelner LKW erfasst werden, die z.B. Schüttgut aufnehmen. Alle Abfahrten werden protokolliert, ohne das ein Mensch noch jeweils quittieren muss. Dem Schummeln kann auch hier so auf die Schliche gekommen werden.

Will man die komplette Sicherheit, so ist es auch denkbar kleinere transparente RFID Tags auf Führerscheine aufzukleben. Hierbei muss aber beachtet werden, das natürlich keine Angaben überklebt werden dürfen. Daher kann eine sehr kleine Antenne leider auch nur zu einer sehr kleinen Reichweite der Chips führen.

Als Chip nutzen wir den bekannten und beliebten Alien H3 und können ihnen diese Tags in verschiedenen Größen, Formen und auch mit individueller Bedruckung bereits ab 1000 Stück anbieten. Denkbar ist z.B. eine Bedruckung mit Logo auf der einen und wechselnden Informationen auf der anderen Seite. Die Daten können Sie uns in den üblichen Formaten wie PDF und z.B. Tabellen liefern und die Schriften und Schriftgrößen individuell festlegen.

Die Möglichkeiten sind zahlreich um RFID Tags mit hoher Reichweite hinter Windschutzscheiben in Autos oder LKW zu verwenden. Um eine Preis-Ahnung zu bekommen finden Sie diese Chips für Autos bei uns im Shop: https://www.karley.de/rfid_aufkleber_windschutzscheibe  Natürlich sind andere Formen, Bedruckung und größen Möglich und bei größeren Mengen lohnt sich immer eine Preisanfrage!

Neben den zerstörbaren Tags finden Sie bei Karley nun auch noch On-Metal Tags mit einer Reichweite von bis zu 28m!

https://www.karley.de/rfid_technik/RFID_Technik_RFID_Tags_Chips/on_metal_tag_fuer_lange_reichweite_bis_zu_28m