Professionelles System gegen Raubkopieen auch für DVD und BD Kleinauflagen: Screen Pass

Professionelles System gegen Raubkopieen auch für DVD und BD Kleinauflagen: Screen Pass

2012

Screen Pass ist eine Entwicklung von Sony DADC und hat es zum Ziel unerlaubte Kopien, bzw. deren Empfänger in Käufer zu wandeln. Laut einer Studie, die Sony angibt steigt die Anzahl an Raubkopien weltweit permanent an. Das erfreuliche dieser Studie ist aber – so Sony – dass eine Vielzahl Kopierer bereit wären diese Kopien auch zu kaufen, wenn es es bei den Kopien zu Problemen kommt.
Sony möchte also Raubkopierer wieder in Käufer mittels Screenpass wandeln und hat auch schon einige große Firmen mit im Boot.

Von ScreenPass gibt es zum einen verschiedene Versionen mit unterschiedlichem Leistungsumfang. Da wir mit unseren CD/DVD Kopierern hauptsächlich kleinere Firmen und Rechteinhaber adressieren werden wir auch nur auf diesen Bereich eingehen.

Was macht aber nun dieses geheimnissvolle Produkt und wie können Sie es einsetzen?
DVD Kopien (Screen Pass DVD)
Screenpass ist ein Kopierschutz für Video DVDs, die regelmäßig upgedatet wird und unauthorisiertes Ripping verhindern soll.
Blu-Ray Kopien (Screen Pass BD)
Traditionelle DRM Lösungen hindern Nutzer Blu-Ray Discs zu kopieren. Screen Pass für Blu-Ray ermöglicht es den Usern Kopien an zu fertigen, aber die Wiedergabe der Disc wird unterbrochen und ermöglicht es dann den Kunden auf einen Weg zu bringen zum Käufer des legalen Inhalts zu werden.
Screen Pass für Vorschauen
Häufig werden Presse DVDs, die als Vorschau weiter gegeben werden kopiert. An dieser Stelle kann Screenpath helfen zum einem vor dem Kopieren zu schützen und auf der anderen Seite jede DVD zu personalisieren. Auf diese Weise wird die DVD mit einem Wasserzeichen belegt, die auch die psychologische Hemmschwelle erhöht

Screen Pass kann natürlich noch mehr, das aber i.d.R. nicht für kleinere und mittlere Rechteinhaber interessant ist.

Derzeitiger Worflow:
– Sie stellen uns einen DVD-Video Master im DDP zur Verfügung, dass nach der Screen Pass Input Spezifikation erstellt ist (im Prinzip alles Standard – nur etwas Platz muss frei sein, damit wir den Schutz anbringen können).
– Wir liefern Ihnen ein ISO File, womit Sie mit jeden Duplizierer kopiergeschützte DVD-Video Discs (DVD5 und DVD9) erstellen können.

Das ganze wird immer als Projekt erzeugt. Die Gebühren richten sich nach Volumen und Projektpreisen, die individuell verhandelt werden.

Wer sich einmal die original Unterlagen von Sony anschauen möchte kann diese hier finden:
http://www.sonydadc.com/fileadmin/user_upload/uploads/FOLDSP0411_single_pages_150dpi.pdf