Karley und VIP Color gehen Partnerschaft ein

Karley und VIP Color gehen Partnerschaft ein

2011

Recklinghausen, 20.07.2011 – VIPColor Technologies ist einer der führenden Hersteller innovativer Lösungen im Produktionsbereich aus Singapur, jedoch in Deutschland noch wenig bekannt. Als ein Mitglied der Venture Corporation Ltd. gehört VIPColor zu einem Konzern der sich mit High-Tech-Engineering und Produktion mit Standorten in Singapur, Newark und Kalifornien betätigt.
„Für uns ist VIPColor mit dem VP485e die ideale Ergänzung zu den bisher schon erfolgreich vertriebenen Farbetikettendruckern und Lösungen“, so Karsten Ley – Geschäftsführer der Karley Deutschland GmbH.
Der VIPCOLOR VP485e glänzt mit seinen geringen Verbrauchsdaten und auch seinen zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten. Die Druckköpfe haben eine sehr hohe Lebensdauer: Der Hersteller gibt 1 Liter Tinte als Durchfluß an. Die hohen Kapazitäten der Tintenpatronen machen den Druck effizient und sorgen für eine längere unterbrechungsfreie Produktion. Dank der HP Druckengine werden Produktbilder auf den Etiketten gestochen scharf aufgebracht.
Durch Erweiterungen ist der VP485e in nahezu alle Produktionsumgebungen anpassbar:
– Der VP485e kann sowohl mit Unwinder als auf Rewinder betrieben werden
– Ein optionaler Traktorlauf macht ihn auch zu einem Endlospapier Tintenstrahldrucker, wie er jetzt schon in Krankenhäusern in Taiwan Verwendung findet.
– Die optionale Schnittstelle, die ganz normal als LPR Drucker an zu sprechen ist macht ihn in alle Netzwerke integrierbar

– Die universellen Treiber die von Seagull Scientific programmiert sind decken fast alle Bereiche ab und werden ständig aktualisiert. So ist auch garantiert, daß es keine Probleme mit einer der derzeit populärsten Etikettendruck Softwaren: Bartender gibt, die vom gleichen Hersteller stammt.
Ob Etiketten mit Blackmark, Stanzung, oder endlos – der VIPColor VP485e kann mit allen umgehen und druckt Etiketten von 51 bis 216mm Breite und beim Advanced Modell bis zu einer Länge von 1219mm (breitenabhängig). Mit seinen 11.8kg ist er auch einfach zu transportieren.
Das Europäische Hauptquartier von VIPCOLOR ist in Barcelona und für die technische Unterstützung in ganz Europa zuständig. In einem eintägigen Seminar wurden die Mitarbeiter der Karley Deutschland GmbH von Roberto Ruillén und Juan Guerra in Vertrieb und Technik geschult, um die Unterstütztung direkt an die Kunden weiter geben zu können.
Interessenten die sich selbst von der Qualität überzeugen möchten, können dies entweder vor Ort in Recklinghausen an den Demo Geräten machen oder ein kostenloses Druckmuster anfordern. Auch für Wiederverkäufer sind die Margen recht Interessant. Als Partner hat die Karley Deutschland GmbH die Produkte nun ab Lager verfügbar und auch DEMO Geräte um den Einsatz in der Kundenumgebung zu testen.

Ansprechpartner:
Karley Deutschland GmbH
Herr Karsten Ley
Telefon: +49 (2361) 979231-0
Fax: +49 (2361) 979231-90
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer

Karley Deutschland GmbH ist Spezialist für den Einsatz und Lösungen mit Etikettendruckern und Sonderdruckern (CD/DVD Drucker und Roboter, RFID Drucker). Dank eigener Software werden kundenspezifische Sonderlösungen in der Produktion erstellt.